In der Sitzung des Stifterforums am 30.8.2017 wurde der Stiftungsrat neu gewählt. Die Aufgaben des Stiftungsrates bestehen darin, die Arbeit des Vorstandes beratend zu unterstützen und zu kontrollieren. In 2017 konstituierte sich der fünfte Stiftungsrat seit Gründung der Bürgerstiftung. Seine Amtszeit beträgt drei Jahre. Der Stiftungsrat tagt zwei- bis dreimal pro Jahr. Herzlichen Dank allen Mitgliedern des „alten" und „neuen" Stiftungsrates für ihre hilfreiche Unterstützung und ihren engagierten Einsatz.

 

Siftungsrat

 

Der in 2017 neu besetzte Stiftungsrat:
Vordere Reihe: Erika Ebert, Anne-Marie Truniger, Felix Martin,
Bärbel Schuhmann-Nolte (Vorsitzende des Stiftungsrates), Otto Frank.
Hintere Reihe: Peter Höbbel, Karl-Heinz Riechel, Hans Giller,
Werner Keller, Gerhard Wellmann.
Nicht abgebildet: Lothar Quanz, Stefan Reuß, Elvira Valtink.

Bürgerstiftung Werra-Meißner

Niederhoner Straße 54
37269 Eschwege

Telefon
0 56 51 / 7 05 11

E-Mail
info@buergerstiftung-werra-meissner.de

„Die Bürgerstiftung Werra-Meißner will zum Stiften anregen. Sie will erreichen, dass die Bürgerinnen und Bürger des Werra-Meißner-Kreises, Privatpersonen und Unternehmen, mehr Mitverantwortung für die Gestaltung ihres Gemeinwesens übernehmen."

© 2019 www.buergerstiftung-werra-meissner.de